SG UNION ISSERSTEDT

Spaß, Erfolg, Leidenschaft und Tradition seit 1948



VEREINSTERMINE:

Arbeitseinsatz

25.01.2020 - 10 Uhr


Mitgliederversammlung

21.02.2020 - 19 Uhr

Vereinsheim







Sponsoren:









Letztes Update: 27.01.2020 11:20


1 9 5 1 5 0


 



FANSHOP:


Fanschal der SGU



Preis: 18,50 Euro + 4,95 Euro (Versandkosten, innerhalb DE) inkl. Mwst.


Bestellung per Email über:

info@sg-union-isserstedt.com









  • s1
  • s2
  • s3
  • s4
  • s5
RSS-Newsfeed
Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch in das Neue Jahr 2020

(23.12.19)

Liebe Sportfreunde, liebe Sponsoren und Förderer der SG Union Isserstedt e.V, liebe Mitglieder in unserem Sportverein,

immer wieder und ganz besonders zu Weihnachten merken wir, dass Zeit ein wertvolles Gut ist. Gern wird inzwischen nicht nur ein Gutschein oder Geld verschenkt - nein, es wird gemeinsame Zeit geschenkt!

Und gerade unser Sportverein wird damit nicht nur zu Weihnachten sehr reichlich bedacht.

Denn jeder von Euch schenkt über das Jahr unzählige Stunden seiner Freizeit unserem Sportverein, um diesen in seiner Vielfalt und seiner Tradition am Leben zu halten und - noch besser - ein Stück weiter zu entwickeln! Ganz klar, dass dabei jeder ein ganz eigenes Stück hat, welches ihm am Herzen hängt. Doch erst diese vielen Teilstücke miteinander ergeben unsere SG Union Isserstedt e.V.!

In diesem Sinne möchten wir uns ganz herzlich bei Euch und allen anderen Unterstützern für Euer Engagement im nun zu Ende gehenden Jahr 2019 bedanken!

Über die Weihnachtsfeiertage wünschen wir Allen eine erholsame und ruhige Zeit im Kreise der Familie sowie einen guten Start ins neue Jahr!

Sportliche Grüße
Euer Vorstand


G - Junioren Turnier am 15.12.2019 in Eisenberg

(17.12.19) Am dritten Wochenende in Folge haben die Kleinsten der Union an einem Hallenturnier teilgenommen. Bei den beiden vorigen Turnieren in Apolda belegte die Mannschaft jeweils den 5. Platz. Nunmehr wollten wir den einen oder anderen Platz nach oben klettern.

Der Gastgeber des Turniers war die Eintracht aus Eisenberg. Die weiteren Teilnehmer waren FC Thüringen Jena, FC Erfurt Nord und VfB Steudnitz.

Gespielt wurde in einer Vorrunde jeder gegen jeden, dabei qualifizierte sich der Tabellenerste unmittelbar für das Finale. Platz zwei und drei spielten in einem Halbfinale um den Einzug in das Finale. Das Spiel um Platz vier bestritten der Tabellenvierte und -fünfte der Vorrunde.

Im ersten Vorrundenspiel musste sich die SGU dem FC Thüringen noch 1:0 geschlagen geben, zeigte dabei aber bereits wieder gute Ansätze im Zusammenspiel. Nur der Torabschluss wollte noch nicht gelingen. Die zweite Partie gegen den Gastgeber sowie die dritte Partie gegen den VfB Steudnitz konnten wir jeweils 2:0 gewinnen. In beiden Spielen war die SGU jeweils tonangebend und zeigte sich effizient vor dem Tor. Im letzten Vorrundenspiel stand der FC Erfurt Nord als Gegner auf dem Spielfeld. Durch unkonzentriertes Verhalten und einen spielerisch überlegenen Gegner stand am Ende der Spielzeit eine 3:0 Niederlage. Im Ergebnis der Spiele konnten wir uns trotzdem den Platz drei der Vorrunde und somit das Entscheidungsspiel zum Einzug in das Finale, in dem der FC Erfurt Nord bereits als Gruppenerster gesetzt war, gegen den FC Thüringen Jena sichern.

Mehr als motiviert, hieß es nun die Niederlage aus der Vorrunde wieder wett zu machen. Dabei entwickelte sich ein sehr spannendes und abwechslungsreiches Spiel, in dem die SGU leichte Vorteile für sich verbuchen konnte. Aufgrund einer geschlossenen sowie sehr starken Mannschaftsleistung konnten wir knapp, aber verdient, mit einem 1:0 Sieg ins Finale einziehen.

Im Finalspiel selbst war nichts mehr so wie in der ersten Partie, welche eindeutig an Erfurt ging. Angeknüpft an die Mannschaftsleistung aus dem Halbfinale sowie einer nochmaligen Leistungssteigerung waren wir diesmal ein ebenbürtiger Gegner, der dem ersten Tor näher war als Erfurt. Trotz des Schlagabtausches wollte nach der regulären Spielzeit kein Treffer fallen. Somit musste die Entscheidung im Neunmeterschießen herbei geführt werden. Uns fehlte das notwendige Quäntchen Glück und so stand es nach jeweils drei Schützen 2:1 für Erfurt. Das Spiel war einem Finale würdig.

Die Niederlage im Finale konnte schnell verdaut werden und es wurde zu Recht der zweite Platz bejubelt sowie gefeiert. Neben dem zweiten Platz konnten wir wiederum den besten Torwart des Turniers stellen.

Euer Trainer

Spieler: Sören S., Jonas W., Levi P., Colin L., Maurice R., Pepe R., Kilian G., Louis M.
mehr ...


Winterturnier der G-Junioren am 05.01.2020 in Apolda

(07.01.20) Gleich am ersten Wochenende im neuen Jahr wurde wieder gegen das runde Leder getreten. Getreu dem Motto - neues Jahr, neues Glück - wollten wir den 2. Platz aus Eisenberg mindestens bestätigen. Ausrichter des Turniers war die SG Moorental.

Das Teilnehmerfeld beschränkte sich auf 4 Mannschaften (SG Moorental, SG Wachsenburg Haarhausen, SV Eintracht Eisenberg und Union Isserstedt), da eine Mannschaft nicht erschienen ist. Sehr ärgerlich für die teilnehmenden Mannschaften und vor allem für den Veranstalter. Folglich wurde jeder gegen jeden mit Hin- und Rückrunde gespielt.

Das erste Spiel gegen den Gastgeber wurde diesmal gleich aufmerksam angegangen. Am Ende stand ein verdienter zwei zu null Erfolg, so dass mit drei Punkten in das Turnier gestartet werden konnte. Spiel zwei wurde gegen die Eintracht bestritten. Nach acht Minuten Spielzeit und guten Gelegenheiten, aber leider ohne Torerfolg, trennten wir uns null zu null Unentschieden. Der dritte Gegner in der Vorrunde hieß nun Wachsenburg. Die noch fehlende Effektivität aus Spiel zwei wurde diesmal gnadenlos vor dem Tor umgesetzt. In der Summe sprang ein acht zu null heraus, wobei sich fünf unterschiedliche Schützen die Tore teilten.

Mit Beginn der Rückrunde wurde gleich der nächste Sieg verbucht. Gegen die SG Moorental fielen diesmal sieben Tore und kein Gegentor. Auch hier konnten sich wiederum vier verschiedene Spieler in die Torfolge einreihen. Mit den beiden letzten Siegen und den vielen unterschiedlichen Torschützen ist zu erkennen, dass das Spiel der SGU sehr ausgeglichen ist.

Im vorletzten Spiel gegen die Eintracht aus Eisenberg war bereits aus dem Turnierverlauf zu erkennen, dass hier der ärgste Konkurrent um Platz eins wartete. Wie im Hinrundenspiel erarbeiteten wir uns wieder zahlreiche gute Einschussmöglichkeiten ließen aber die Effektivität aus den beiden davor liegenden Spielen vermissen. Am Ende stand ein unglückliches torloses Unentschieden. Somit musste das letzte Spiel entscheiden. Da Eisenberg in seinem letzten Spiel vorgelegt hatte, mussten wir gewinnen, um den Punktgleichstand wieder herzustellen. Mit dieser kleineren Drucksituation ging es in das entscheidende Spiel gegen Wachsenburg. Nach gut vier gespielten Minuten fiel endlich die erlösende Führung, wobei im Vorfeld bereits guten Gelegenheiten am Torwart von Wachsenburg scheiterten. Mit der Führung im Rücken konnten wir noch auf drei zu null erhöhen.
Am Ende des Turniers konnte zu Recht der erste Platz gefeiert werden. Zudem beendeten wir die Spiele ohne Gegentore.

Spieler: Sören S. (4 Tore), Jonas W. (4 Tore), Levi P., Colin L. (6 Tore), Anna-Lena G. (3 Tore), Pepe R. (3 Tore), Kilian G., Louis M.

Platzierungen
1. SG Union Isserstedt
2. SV Eintracht Eisenberg
3. SG Wachsenburg Haarhausen
4. SG Moorental

Euer Trainer

1 9 5 1 5 0

Die nächsten Spiele:



MÄNNER


Samstag, 29.02.2020 - 14:00 Uhr

Kreisoberliga  

SG Union Isserstedt vs. 

SG SV Thalbürgel




NACHWUCHS


Samstag, 29.02.2020 - 10:30 Uhr

Kreisoberliga B-Junioren 

SG Union Isserstedt vs. 

FV RodatalZöllnitz



Samstag, 07.03.2020 - 10:30 Uhr

Kreisoberliga B-Junioren 

FC Thüringen Jena vs 

SG Union Isserstedt 



Sonntag, 08.03.2020 - 10:30 Uhr 

Kreisoberliga C-Junioren

SG Union Isserstedt vs.

VfR Bad Lobenstein 



Sonntag, 08.03.2020 - 10:30 Uhr 

Kreisliga  D-Junioren

FV RodatalZöllnitz vs. 

SG Union Isserstedt



Sonntag, 08.03.2020 - 09:00 Uhr 

Kreisoberliga E-Junioren

SG Union Isserstedvs.

SG SV Elstertal Silbitz/Crossen 



Samstag, 07.03.2020 - 09:00 Uhr 

Fair-Play-Liga F-Junioren

FSV Grün-Weiß Stadtroda vs. 

SG Union Isserstedt 



zum Vereinsspielplan »



Die SG Union Isserstedt ist Mitglied im:

 




Bankverbindung der SGU:

 

Sparkasse Jena

Konto 68047

IBAN DE58830530300000068047

BIC HELADEF1JEN




NACHWUCHSTRAINER GESUCHT


Das Konzept der SG Union Isserstedt ist es, ein hochwertiges und abwechslungsreiches Training für Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 6-18 Jahren anzubieten.

Ein vorhandenes Trainings- und Nachwuchskonzept gehört dabei ebenso zu unserer Vereinsphilosophie, wie die sorgfältige Auswahl an Trainern/-innen, Betreuer/-innen und Übungs
leitern/-innen.

Solltest Du Lust haben, uns bei der Arbeit mit unseren Kindern als Trainer/-in, Übungsleiter/-in oder als Betreuer/-in zu unterstützen,    
melde Dich bitte! »